Mittwoch – 1/2 Tages Tauchausfahrt

Mittwoch – 1/2 Tages Tauchausfahrt

  • Die heutige Tauchausfahrt ging zur vorgelagerten Insel Gunners Coin. Die letzten 2 Tauchgänge diesen Urlaub. Die Tauchplätze selber waren schon toll. Der erste Tauchgang ging an einer Steilwand entlang. Später sind wir in eine Spalte hinein mit großen Fächerkorallen und gegen Ende kamen wir noch an eine Putzerstation für Thunfische! Das hatten wir auch noch nicht gesehen. Wir kennen Putzerstationen von Manatrochen aber hier kommen zum Teil richtig große Thunfische her und lassen sich mit offenem Maul von kleinen Putzerfischen, die hier leben von Parasiten befreien „putzen“ 😀

  
Der zweite Tauchplatz war sogar noch spannender. Es gab 2 Tunnel zum durchtauchen – das ist immer spannend und macht Spaß. Gegen Ende des Tauchgangs sind wir ein Stück gegen sie Strömung am Riff entlang und haben uns noch etwas festgehalten. In der Strömung liegend konnten wir verschiedene bunte kleine Schwärme Lippfische, Soldatenfische (rot), Fusilierfische ( blau/gelb) beobachten und immer wieder Neues entdecken. Leider hat sich Jenny beim ins Boot steigen an der Leiter die Hand geklemmt und an der Handfläche verletzt 🙁 Haben die Wunde schonmal auf dem Boot und später nochmal gründlich in der Tauchbasis gesäubert und „verbunden“. Aber keine Sorge (mitlerweile sind wir wieder zurück in Deutschland) es hat sich nichts entzündet! Glück gehabt. Jetzt hat Sie erstmal noch ein Andenken an den Urlaub und das Tauchen.
Nach dem Tauchen haben wir ne Kleinigkeit am Strand gegessen und waren noch einkaufen.

Den Abend gab es nochmal lecker Käse, Oliven und frisches Baguette „Zuhause“. Wie üblich trafen wir uns noch mit den anderen im Loungebereich unsres Guesthouses und erzählten uns gegenseitig, was jeder gemach hat oder für den nächsten Tag so geplant ist. Ein schöner Austausch, bei dem man auch immer noch Ideen für die nächsten Tage aufnehmen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.