Bonaire mit dem Roller

Bonaire mit dem Roller

Wir haben beschlossen, dass wir die Tage etwas zusammen fassen, erstens damit wir Euch nicht so langweilen & zweitens wir auch etwas entspannter dem Blog entgegen sehen 😉
Wir sind immer etwas gestresst, wenn wir 2,3 Tage hängen 🙈😉

Vorgestern sind wir einer unser Lieblingsbeschäftigungen nach gegangen- Insel erkunden mit dem Roller 😍 Querbeet & über Stock und Stein😉
Ein paar Bilder von der Tour:

Bonaire‘s Vegetation ist der von Curaçao ähnlich. Palmen, Agaven, Aloe Vera, Kakteen & Akazien… Manchmal haben wir durch das Landschaftsbild eher den Eindruck wir wären in Süd-Amerika oder México. Es gibt so gut wie keine Früchte. Irgendwelche Plantagen haben wir auch noch nicht gesehen. Es kommt so ziemlich alles aus Venezuela.

Dafür ist die Tierwelt interessanter & das nicht nur wegen dem Tauchen.
Flamingos, Ziegen, wilde Esel, gefühlt 100 Arten von Leguanen, Geckos, Papageien, Kolibri‘s, Komorane, Pelikane, Reiher und dem Geldschein-Vogel von Curaçao der Gelbbrust Zuckervogel um nur unsere Beobachtungen aufzuzählen.
Fehlt nur noch das Erkunden der Unterwasserwelt.

Am Abend haben wir online doch noch ein Auto gefunden – Yeah 🎉. Also können wir evtl. am Samstag tauchen gehen – Yiiipiii

Übrigens wollen unsere „Jungs“ uns morgen spontan einen Besuch abstatten, so sind wir gespannt, ob es mit der Fliegerei & dem online gemieteten Auto klappt. 😬🙈

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Hit Counter provided by laptop reviews