Same Same but different (40)

Same Same but different (40)

Guten Morgen Deutschland,
wir haben bis heute Mittag ziemlich genau das gleiche gemacht wie gestern. Relaxt! Mit Ausnahme das wir Rainer und Andreas verabschiedet haben. Schnell noch etwas zusammen gegessen- und nun sind die beiden wieder auf dem Weg nach Tangalle. Es waren wirklich 2 interessante Tage!
Danach zur Schneiderin- unsere Hosen abholen! Leider war die alte Dame krank und hat somit nur geflickt statt kopiert. Nicht weiter schlimm. Ab an den Strand- boah das geht gar nicht. Selbst im Schatten nicht auszuhalten- Sue ist noch kaputt von gestern und der Erkältung und hat sich etwas hingelegt. Ich lieg auf dem Kl. Balkon verkehrte Welt übrigens – wollte mich kurz kalt abduschen- siehe da- nur hotwater! Nee- hallo wo ist unsere Kaltwasser? Seit Tagen frieren wir beim duschen und da freut man sich das erste Mal drauf kalt zu duschen und es kommt nur Heisswasser! Manche Dinge sind mir einfach suspekt!

20120121-142425.jpg
Ich glaube die Maschine ist übrigens älter als das kleine Mütterchen

Der letzte Tag & Abend (41)

Der letzte Tag & Abend (41)

Wir sitzen gerade am Strand mit Candlelight und trinken Tee. Sind schwermütig – letzter Abend! Gerade nochmal in Galle gewesen um Gewürze auf dem einheimischen Markt für den Anker ( Spinnenblut) und für Anne zu kaufen. Danach sind wir nochmal zum Fort gelaufen – war gleich ums Eck. Einfach schön. Den Inder von gestern im Kopf, gingen wir durch die Gassen und schauten nach möglichen Alternativen. Wohnhäuser, Museen, Gallerien, Hotels,… Noch nicht viele Restaurants. Also doch zum Inder, da kommen wir schnell hin, weil Hunger UND das Essen war spitze. Pünktlich zum Sonnenuntergang

Kurz vor Aufbruch (42)

Kurz vor Aufbruch (42)

Im Moment sitzen wir noch und trinken wohl das letzte Mal Sri Lanka Tee,die Rucksäcke sind gepackt und das Tuk Tuk kommt hoffentlich um 09:00 und dann geht’s los!
Unser Flieger geht so gegen 21:00 und wir haben genügend Zeit zum Flughafen zu reisen! Laut Google sind es etwas bei 180 km. Wir haben uns für diesen Weg entschieden, weil es preisgünstig ist und wir so doch noch den ein oder anderen Ort sehen! Bentota ect. Ausserdem haben wir echt Spass an diesem Tuk Tuk fahren. Man bekommt irgendwie mehr mit und ist gefühlt irgendwie näher dran, wo man gerade lang fährt. Vorgenommen haben wir uns so gegen 18h am Airport zu sein, mal sehen ob das klappt!

Immer mal was von unterwegs (43)

Immer mal was von unterwegs (43)

Statt immer neuen Bericht von unterwegs, schreiben wir mal hier alles hinein und aktualisieren:
Im Moment sind wir in Bentota und wollten einen schnellen Kaffee trinken- oh hier reihen sich die teuren Hotels an einen riesigen Sandstrand- schön aber nichts für uns. Trotzdem Kaffee muss sein! Also rein in ein teures Hotel – Kaffee ist erschwinglich und nun sitzen wir zu Beethovens Sinfonie am Strand- herje welch Unterschied!
Kleiner Zeitsprung. Wir sind am Flughafen, ca. 4h vor der Zeit. Haben gerade die Info bekommen, dass erst 3h vorher eingecheckt werden kann. Nuja,… Haben uns erstmal wieder raus gekämpft – keine Lust so lange in der klimatisierten Halle zu sitzen. Nachdem wir Bentota und Beruwela passiert haben und festgestellt haben, dass es nett ist, wir hier aber dennoch nichts verpasst haben. Wir sind noch durch Colombo gefahren ( gefühlt waren wir überall, denn unser Rastaman hat aich ständig verfahren )bis Negombo: Strand angucken, Kleinigkeit essen und ab zum Flughafen.
So nun sitzen wir hier. Fazit der heutigen Tagesetappe: die gesamte Küste von Unawatuna nach Colombo kommt uns vor wie ein einziger Strand. Alle schön und für jeden Geschmack was dabei. Je mehr man Richtung Hauptstadt kommt, desto größer werden die Hotels und alles wird immer belebter, was bessere Shopping -Möglichkeiten mit sich bringt. Wir für uns haben wohl wieder alles richtig gemacht und uns in den ruhigeren Gebieten aufgehalten.

Kleine Ergänzung: Uns ist aufgefallen, dass wir 7 der 8 im Loose genannten UNESCO-Welterbe Stätten bereist haben!!! Und das in 13 Tagen! Mal ganz nebenbei bemerkt.

Edit: Auf den Malediven bzw. Angaga gibt es zwar wlan, allerdings ist das sehr teuer. Wir versuchen heute Abend oder morgen früh wieder eine Prepaid-Karte zu ergattern. Hoffentlich wird’s was. Ansonsten wird’s das gewesen sein mit unserer Berichtserstattung. Also zwischendurch vielen lieben Dank für die kleine Mitreise, alle Kommentatoren, Genesungswünsche und Reisetips. Wir werden natürlich trotzdem versuchen Euch evtl. vom tauchen und der Insel zu berichten.

Edit: Nun konnten wir endlich einchecken, Zigs kaufen und ich sitze im Rauchersalon 😉 Sue gibt unsere letzten Rupien aus und wir müssen noch 1,5 Std warten. Genau Abflugszeit: 21.35 Uhr

Male (44)

Male (44)

Ankunft pünktlich! Leider haben wir durch Dunkelheit nichts von dem wohl sehr spektakulären Landeanflug gesehen. Schade! Unsere erste Handlung war eine Prepaidkarte kaufen- das hat geklappt! Alles funktioniert! Danach mussten wir mit dem Wassertaxi in die Hauptstadt fahren und Ruck Zuck waren wir an unserem Hotel. Das haben wir vorgebucht und es ist sehr einfach, optisch sauber und das Personal ist SUPER freundlich. Jedoch haben wir schon wieder Familienanschluss – Fam. Orange Lacucaracha wohnt mit uns zusammen! Grml Naja gehört wohl irgendwie dazu. Bäh! Tja mehr gibt es noch nicht, es ist 01:35 und wir müssen um 07:00 wieder aufstehen. So richtig verarbeitet und glauben können wir noch nicht, was morgen auf uns zu kommt! Uiiiui
Das war’s erstmal für heute ! Kussi

Angaga (47)

Angaga (47)

Großes Kino!
Mit Worten kann man diese kleine Insel nicht beschreiben- Ihr hättet Sue’s Augen sehen sollen- um annähernd das zu verstehen. Es ist das PARADIES! Schneeweißer Sand und Kristallklares Wasser! Wir kommen aus dem Staunen gar nicht raus! Wahnsinn! Unser Bungalow ist der Hit- sooo amazing! Wirklich uns fehlen einfach die Worte!
Haben schon ausgepackt, Kleinigkeit gegessen und gehen nun auf Erkundungstour! Zu erst zu der Tauchschule- mal sehen ob’s was wird mit uns! Fotos gibts sicherlich mehr, wenn wir die ersten Eindrücke verarbeitet haben!

20120123-142004.jpg

20120123-142015.jpg

20120123-142027.jpg

20120123-142047.jpg

20120123-142107.jpg

20120123-141920.jpg


Hit Counter provided by laptop reviews