Curaçao mit mega schöner Unterkunft

Curaçao mit mega schöner Unterkunft

Irgendwie waren wir alle super früh auf und hatten so aber Gelegenheit RICHTIG anzukommen. Jetzt bei Tag konnten wir unser Glück 🍀 und die tolle Lage 🏝 kaum fassen – und alles für uns! Keine fremden Menschen mit denen man um Liegen oder Plätze konkurrieren muss 🤗

Ein Traum 🤩😎 Wirklich ein Traum!

Unser Ausblick
Unser Auto, noch hat es keinen Namen

Nach Kaffee ☕️ & Frühstück mit Blick aufs Meer ging es langsam zur dazugehörigen Tauchbasis. Kurzes Briefing-der Gegebenheiten und dann ging es ab zum Shoppen. Lebensmittel, damit wir so Autark wie möglich sein können.

Nach dem Einkaufen, kurz einen landestypische Snack mit Kaffee auf unserer mega Terrasse & dann ging es das erste Mal tauchen. Hier ist das Tauchen einfach mega chillig. Flaschen schnell auf den Pickup, Zack zum Tauchplatz & abtauchen. Heute haben wir uns für unser Hausriff entschieden und sind einfach vor unserem Haus ins Wasser.

Sehr nice! Und auch echt entspannt. Da Ela eine begnadete Unterwasser-Fotografin ist, haben wir uns den Luxus gegönnt und unsere Kamera einfach an Land gelassen! Hier mal ein Auszug von unseren Sichtungen und Elas Talent!

Christmas Bäumchen – oder auch Röhrenwürmer
Shrimp ca 2cm gross
Muray
Muray
Salat-Schnecke

Toll, oder? Sie kann es einfach. Allerdings mache ich Euch mal ein Foto mit was für ein „Kran“ Sie unterwegs ist!

Wir waren alle total zufrieden und rund mit allem. Nach etwas über eine Stunde im Wasser, sind wir aufgetaucht und

haben den Sonnenuntergang genossen.

Mit Dekobier 😉

Nun kocht André für uns. Was ein Service, oder?

Schönen Abend zuhause. Bis morgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.